Mein Name ist Wilfried Gellrich.

Mit meinem Beruf kann ich Ihnen helfen », Ihr Leben leichter und gesünder zu machen, indem ich Ihnen zeige, wie Sie im Schlaf Ihr Immunsystem automatisch stärken können.

Seit mehr als 20 Jahren helfe ich Menschen dabei, ihr Zuhause gesünder zu machen mit dem Ziel, ihre Gesundheit zu schützen und ihre Selbstheilung zu unterstützen.

“Das Thema Gesundheit ist für mich seit je her von

zentraler Bedeutung und ich habe früh erkannt, dass man hierbei nicht

nur der Schulmedizin vertrauen sollte, sondern auch Ansätze aus 

der Alternativmedizin berücksichtigen muss.”

Wie ich zu meinem neuen Beruf kam

1983 hatte ich gerade mein BWL-Studium beendet und war selbständig mit einem Werbeverlag. In dieser Zeit hatte ich auch eine neue Wohnung bezogen in einem alten Haus von 1906 in Münster. Ich war 28 Jahre alt, also ein junger dynamischer Mann. Ich spielte Fußball mittlerweile in einer Hobbymannschaft.

In dieser Zeit fingen meine Rückenprobleme an und ich bekam meinen ersten Hexenschuss, dem weitere folgten. Daraufhin immer wieder Arzt-Termine, Spritzen, Massagen, Chiropraktiker. Nichts half!

Begleitet wurde das Ganze von einer ständigen unerklärlichen Müdigkeit.

Eines Tages sprach mich ein Fußballkollege, der eine Heilpraktiker-Ausbildung machte, an: „Er wollte mein Schlafzimmer ausmessen, ob das Bett richtig steht.“

Nach der Ausmessung musste ich das Bett umstellen und die Strombelastung am Schlafplatz reduzieren. Am nächsten Morgen hatte ich keine Rückenschmerzen und ich fühlte mich frisch und ausgeruht. An den folgenden Tagen blieb das auch so. Das hat mich neugierig gemacht!

Wie konnte es sein, dass ein Wechsel des Bettstandortes mein ganzes Leben veränderte? Kein Hexenschuss mehr. keine Spritzen, keine Massagen, keine Wartezimmer mehr.

Ich war überzeugt, ich konnte hiermit anderen Menschen helfen.

Daraufhin entschloss ich mich eine Radiästhesie-Ausbildung zu machen. Schnell war ich davon überzeugt, hiermit anderen Menschen helfen zu können, denn meine Gesundheit entwickelte sich prächtig.

So absolvierte ich viele weitere radiästhetische und elektrobiologische Ausbildungen. Denn die Entwicklung der technischen Störungen in den Häusern und Schlafzimmern stieg relativ schnell an.

Es traf genau das ein, was ich anfangs vermutete: „Ich konnte vielen Menschen helfen.“ Das sprach sich immer mehr herum.

Und plötzlich hatte ich einen neuen Beruf mit dem ich vielen Menschen helfen konnte.

Seit über 20 Jahren setzen wir uns für Ihren gesunden Schlaf ein!

Seit mehr als 20 Jahren bin ich als Baubiologischer Standortexperte tätig.

Das Thema Gesundheit ist für mich seit je her von zentraler Bedeutung und ich habe früh erkannt, dass man hierbei nicht nur der Schulmedizin vertrauen sollte, sondern auch Ansätze aus der Alternativmedizin berücksichtigen muss.

Gemeinsam mit meiner Partnerin Annemarie Heuer und dem bundesweiten at-home Netzwerk verhelfe ich Menschen zu gesundem Schlaf.

Eine aktuelle Gesundheitsstudie der DAK brachte die folgende Zahl zutage: 20 Millionen Menschen können nachts nicht richtig schlafen! Jeder zehnte Bundesbürger leidet an dem Syndrom der “Unruhigen Beine”. Als Ursache wird häufig der Stress am Arbeitsplatz als Möglichkeit genannt. Hier sind wir, die Standortexperten von at-home, anderer Meinung.

In den letzten 20 Jahren hat die Elektrobelastung in den Haushalten schleichend, aber dennoch extrem zugenommen.

Anstatt Wärmflasche nimmt man die Heizdecke, anstatt eines Aufziehweckers den Radiowecker. Hinzu kommen eingebaute Lampen, elektrisch verstellbare Betten oder Wasserbetten.

Alles das lässt einen Menschen regelrecht “auf einer Hochspannungsleitung” liegen. Hier sehen wir ein echtes Problem, auch und gerade für Ihre Gesundheit.

Hinzu kommt seit 10 bis 15 Jahren vermehrt der Mobilfunk von Aussen. Sehr viel extremer und viel verbreiteter innerhalb der Wohnungen wirkt „Mikrowellenstrahlung“ durch schnurlose Telefone, WLAN, Babyfone etc. Ein Ende ist nicht abzusehen. Wir erleben es immer wieder, dass am Schlafplatz eine höhere Elektrobelastung vorherrscht, als an Computerarbeitsplätzen in Deutschland erlaubt ist.

In meiner Tätigkeit als Baubiologischer Standortexperte untersuche ich Schlafplätze und messe mit hochwertiger baubiologischer Messtechnik und mit den Mitteln der Radiästhesie unsichtbare aber deshalb nicht ungefährliche Reizzonen wie Erdstrahlen und Elektrosmog.

Werde ich fündig, helfe ich bei einer Sanierung.

Eine derartige Sanierung ist häufig viel kostengünstiger als es das Wort andeutet. Denn in der Tat helfen bereits einige Handgriffe und Umstellungen, um ein besseres Schlafergebnis zu erzielen.

Noch nie habe ich in meiner langjährigen Tätigkeit einen Schlafplatz vorgefunden, der derart belastet war, dass eine Sanierung unmöglich wurde. Ich bin mir deshalb sicher, dass wir gemeinsam auch aus Ihrem Schlafplatz einen Ort des Rückzugs und der Regeneration machen können.

Gesundheit fängt am Schlafplatz an!

Ein gesunder Schlafplatz ist die Voraussetzung für Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden.

Schon Paracelsus, der berühmte Arzt und Mitbegründer der modernen Medizin, sagte: „Ein krankes Bett ist das sicherste Mittel, die Gesundheit zu ruinieren. Wenn Sie wieder gut schlafen wollen, wenn Sie gesund, fit und leistungsfähig bleiben wollen, ist ein gesunder Schlafplatz die natürlichste, einfachste und wichtigste Voraussetzung um dieses Ziel zu erreichen!

Bis heute habe ich nie wieder einen Hexenschuss bekommen. Deshalb kann ich Ihnen nur raten, warten Sie nicht zu lange. Bevor Sie später sagen: …ach hätte ich das doch viel eher emacht!”

Ich empfehle Ihnen unsere E-Mail-News und den wertvollen Ratgeber: “Gesundheitsrisiko Schlafplatz”, den Sie mit diesem Link downloaden können. »

Mein Angebot für Sie:

Wir vereinbaren ein kostenloses Info-Gespräch” ».

Sie rufen mich einfach an und wir besprechen Ihre Fragen kostenlos und unverbindlich.

Telefon-Nr.: 02558 / 98 65 22.

Oder  schreiben Sie mir eine Email.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Wilfried Gellrich – Ich freue mich auf Sie.